Wernli AG
Faserverstärkte Kunststoffe
WAG Wernli AG
Breite 120
CH-5277 Hottwil
Tel: +41(62) 867 20 60
Fax: +41(0)62 867 20 61 

Suhrerstrasse 11
CH-5722 Gränichen
Tel: +41(62) 842 33 13
Fax: +41(0)62 842 36 25

 
Serienfertigung technischer Formteile aus verschiedensten faserverstärkten Kunststoffen (Duroplast: SMC/BMC sowie Thermoplast: GMT/PUR vergossen)
 
 » 
 
 
Wernli AG und WAG Wernli AG im Wandel der Zeit...

 

1944
  
begann Willi Wernli, gelernter Küfer, Fässer, Kübel, Bottiche, usw. herzustellen. Mangelnde Aufträge infolge Umstrukturierung in der Landwirtschaft, bewegten ihn dazu, neue Wege zu suchen. 
1963

wendete er sich dem damals noch neuen Werkstoff "glasfaserverstärkter Polyester" zu. Seither werden erfolgreich Duroplaste - hauptsächlich Polyester- und Epoxy-Harz, verstärkt mit Glas-, Kevlar- und Kohlefasern, verarbeitet. 
1967/1969

traten die Söhne Hans und Rolf Wernli in den Betrieb ein. 
1972

Umwandlung der Einzelfirma in die Wernli AG, Kunststoffwerke, 5277 Hottwil 
1978

Gründung des Schwesterwerkes WAG Wernli AG, Kunststoff-Presswerk, 5722 Gränichen 
bis heute

Die beiden Unternehmen sind immer noch reine Familienunternehmen und im Besitz von Hans Wernli (WAG Wernli AG) und Rolf Wernli (Wernli AG)

 

Wernli AG heute
  WAG Wernli AG heute